Festivalkonzept KRONACH leuchtet®

Ein friedliches Lichtfestival zum Wohlfühlen, Entdecken, Staunen!

Die Besucherinnen und Besucher genießen die entspannte Atmosphäre und lassen sich von den liebevoll in Szene gesetzten Lichtideen bezaubern. Livemusik und kulinarische Verköstigung runden das Wohlfühlangebot ab. Die zwei Lichtfestivals der Nach-Coronazeit auf dem Gelände des Landesgartenschauparks waren ein wunderbarer Erfolg - vom 26. April bis 4. Mai 2024 leuchtet KRONACH wieder in der Altstadt!

KRONACH leuchtet® 2023, Foto: Chrisitan Hoderlein
  • KRONACH leuchtet® verzaubert Stadt & Publikum immer wieder neu!
    Jedes Jahr neue, überraschende Lichtinszenierungen – ganz gleich auf welchem Gelände oder unter welchen Umständen. 2022 und 2023 setzte KRONACH leuchtet® den Landesgartenschaupark ganz unterschiedlich in Szene. Und 2021 machte das Team um Markus Stirn das Beste aus der Krise und präsentierte die coronakonforme & dezentrale Lichtkunstausstellung KRONACHER LICHTBLICKE 2021. 2024 kehrt das Lichtfestival an seinen Ursprungsort zurück und leuchtet in der Oberen Stadt.
  • Genießen Sie die Atmosphäre: Wohlfühlen. Entdecken. Staunen.
    Licht fasziniert! Architektur- & Eventbeleuchtung bilden die magische Kulisse für effektvoll platzierte Lichtkunst auf Weltniveau. Eine ca. 2 km lange Licht-Flaniermeile, Live-Musik, kulinarische Verköstigung und bis zu 150.000 Besucher versetzen die Stadt in fröhlichen Ausnahmezustand.
  • KRONACH leuchtet® präsentiert vielfältigste Lichtkunst: international, regional, interaktiv, bunt, bewegt, leise, innovativ, klassisch … immer faszinierend. Installationen weltweit anerkannter Künstler verschmelzen mit denen von Studierenden und regionalen Kunstbegeisterten zu einem harmonischen Lichtspaziergang.
  • Hochwertige Architekturbeleuchtung als Vorbild für Dauerinstallation ist eine Herzenssache von KRONACH leuchtet®. Daraus erwachsen ist das umfassende Beleuchtungskonzept "NachtAktiv", das über das Lichtfestival hinaus im Alltag Stadtbilder zukunftstauglich gestaltet.
  • Licht-Zentrum: In Workshops geben renommierte Vertreter der internationalen Lichtszene ihr Wissen und ihre Inspiration an Studierende aus aller Welt und Interessierte aus den Bereichen Architektur, Licht, Design & Fotografie weiter.
  • KRONACH leuchtet® unterstützt künstlerische Talente mit "DEIN Lichtprojekt", "Design dir was" oder Schulprojekten.
  • Die KRONACH-leuchtet®-Homepage mit Audioguide vermittelt mit Lichtkunstgeschichte to go Hintergrundwissen zu allen Lichtpunkten und Informationen zu Tagesprogramm und Parkplätzen.
  • Energie-Fakten zum Festival: 2022 und 2023 waren die Strombilanz positiv! Dank der sparsamen LEDs ist bereits ab 1750 Besuchern pro Abend der Mehrenergieverbrauch gleich 0.
  • KRONACH leuchtet® begeistert – weit über die Region hinaus! Das Festival wird von Bürgern für Bürger mit viel Ehrenamt auf die Beine gestellt und findet auch überregional Beachtung, z.B. durch die Nominierung zu den Darc Awards und als Reisehinweis des ADAC zu den schönsten Lichtfestivals.
  • Bei KRONACH leuchtet® gibt es einen Ticketverkauf. Doch der Eintritt ist so moderat wie möglich, sodass KRONACH nicht leuchten könnte ohne Spenden, Sponsorengelder, Ehrenamtliche und den Verkaufserlös von Leuchtprodukten!
  • Kronach erLEUCHTER* unterstützen mit 50 € Jahresbeitrag als Fördermitglied und bekommen exklusiv den Kronach erLEUCHTER*-Schal. Der Vorteil: Mit diesem Erkennungsmerkmal spart man das Ticket und wird an Sammelstellen nicht weiter nach freiwilligen Spenden gefragt.

Tickets für KRONACH leuchtet® gibt es online bei Reservix, über die Tickethotline  0761 888499 99, an den bekannten Vorverkaufsstellen und im Tourismusbüro der Stadt Kronach oder im Frankenwald Tourismus Service Center und ab 18.30 Uhr bis ca. 22 Uhr an den Abendkassen am Marienplatz/Stadtpfarrkirche, Bamberger Tor und Stadtturm.

NEU: Im Vorverkauf erworbene Tickets sind an einem Veranstaltungstag Ihrer Wahl 2024 einlösbar!