Lichtführungen

Dank der Lichtführungen KRONACH leuchtet® mit anderen Augen sehen!
Foto: Frank Wunderatsch

Wissen öffnet die Augen! Deshalb geben Lichtführungen zusätzliche Einblicke in die Welt von KRONACH leuchtet®. Welche Idee steckt hinter dem Lichtkunstwerk? Wie setzen die Künstler Licht und Schatten ein, um ihren Konzepten wirkungsvoll Leben einzuhauchen? Wie kann hochwertige Architekturbeleuchtung die herkömmliche Straßenbeleuchtung ersetzen?

Mit Hintergrundinformationensieht man KRONACH leuchtet® mit anderen Augen!

  • Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben
  • Startzeit: täglich 19.30 Uhr
  • Kosten: 5,- Euro*
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden

Wir bitten um Voranmeldung für Gruppen, Vereine, Firmen und für englischsprachige Führungen bei Antje Frische unter lichtfuehrung@kronachleuchtet.com oder 0171 532 68 86.

*Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre frei. Gruppen ab 10 Personen bitte voranmelden. Die Karten sind im Voraus gegen Rechnung zu bezahlen.

Audioguide: Lichtkunstgeschichte to go

Die wichtigsten Informationen zu jedem einzelnen Lichtpunkt: So kannst du unabhängig auch über mehrere Tage hinweg die Lichtflaniermeile erkunden. Die Texte lesen Anika, Oda und Rainer Gräbner ein. Das spart Datenvolumen: Audioguide hier vorab laden!

Geocaching

Mit der GPS-Schnitzeljagd leuchtet Kronach das ganze Jahr und hat sich zum heißen Tipp auch in dieser Szene entwickelt! Unabhängig vom 10-tägigen Event gibt es eine interaktive Führung in Form eines Geocaches. http://www.innocept-engineering.de/kc-leuchtet