28 Mohnblüten

Mohnblüten

 

Audioguide

Nach ihrer Deutschlandreise kehren die überdimensionalen Mohnblüten zum Kronacher Lichtfestival zurück.

Das leuchtende Rot der Blütenblätter, die überdimensionierten grün strahlenden Stängel waren eines der begehrtesten Fotomotive bei KRONACH leuchtet® 2018! Nach der Nominierung zu den Darc Awards und Gastauftritten in ganz Deutschland kehren die Mohnblüten zu ihrem Ursprung zurück. Die Reminiszenz an Kindheitserinnerungen hat bei den Besuchern ganz offensichtlich einen Nerv getroffen. Zart und durchscheinend, fast zu schwer für die feinen Stängel scheinen die Blüten der Mohnblumen. Sie entfalten ihre divenhafte Pracht nur für kurze Zeit und werden so zum Sinnbild für Vergänglichkeit. Heute wachsen sie über sich hinaus. Verschieben unsere Perspektive. Wir werden klein wie Wiesenbewohner und erkennen die Dinge aus einem neuen Blickwinkel. Eine Besucherin meinte staunend, nachdem sie durch die Sommerwiese gewandelt war: "Man fühlt sich wie Alice im Wunderland!" Oft lässt eine neue Sichtweise erstaunliche Möglichkeiten entdecken ...

Idee und Umsetzung:

Andrea Lieb

Kontakt zur Künstlerin:

andrealiebkronach@googlemail.com

Fotografen:

Karl-Heinz Wagner, Kathrin Schilt, Sarah Biewald, Falk Bätz, Martin Kessel, Jennifer Alka

Typ:

Light Art

Fotowettbewerb: Karl-Heinz Wagner
Fotowettbewerb: Falk Bätz
Fotowettbewerb: Sarah Biewald
Fotowettbewerb: Falk Bätz
Fotowettbewerb: Jennifer Alka
Fotowettbewerb: Kathrin Schilt
Foto: Karl-Heinz Wagner
Fotowettbewerb: Martin Kessel
Fotowettbewerb: Karl-Heinz Wagner
Fotowettbewerb: Falk Bätz
Post has no taxonomies